user-avatar
Today is Dienstag
23. September 2014

20. Juli 2012

Zu meiner Rezept-Pause

Liebe Leser meines Blogs,

bis vor zwei Wochen gab es hier eine etwas längere Rezept-Pause zu der ich versprochen hatte noch etwas zu erzählen. Ihr wisst ja, dass Jörg, der ursprünglich mit auf diesem Blog präsent war über die Paleo-Ernährung auch wieder zu Sport, zu Barfusslaufen und schließlich seiner PaleoBarefoot®Idee kam. Der ist`s nämlich schuld…

Hir gibt es sie ...

Nun, inzwischen ist daraus eine ziemlich große Geschichte geworden, die natürlich betreut sein will. Inzwischen gibt es sogar schon Kontakte und Paleo®Tester in Asien, USA und Südamerika. Übergangsweise habe ich Jörg deshalb beim Aufbau der inzwischen zweiten Plattform dafür geholfen und ihm in vielerlei Hinsicht versucht den Rücken freigehalten. Für einige Wochen blieben deshalb die parallel gesammelten Rezepte etwas auf der Strecke und es gab kaum Raum, sie online zu stellen. Danke für Eure Geduld an dieser Stelle. Immer noch gibt es dort natürlich viel zu tun, doch das Gröbste ist überstanden und so kehrt nach und nach wieder die Ruhe ein, die ich für diesen Blog brauche.

Sicher lohnt sich für den ein oder anderen ein Blick hinüber, denn wer die Paleo-Ernährung für sich entdeckt hat, braucht in der Regel nicht lange, um über natürliche körperliche Bewegung  nachzudenken. Auch beobachten wir immer häufiger, dass boomende Sportarten wie MovNat und CrossFit umgekehrt wieder zur Paleo-Ernährung führen. Aus der persönlichen Entwicklung heraus gehört das Eine ganz offensichtlich zum Anderen … und gesundes „Barfusslaufen“ ist sicherlich ein Element daraus …

Danke und Gruß an Euch alle, Uschi

 

© 2014 Paleo-Rezepte von … All rights reserved - besuchen Sie uns auf - Facebook - oder folgen Sie uns über - Twitter - viel Spaß dabei !