user-avatar
Today is Samstag
23. September 2017

Tag: Milchzucker

20. November 2011

Ghee (geklärte-Butter, oder auch Butterschmalz)

Für eine grössere Darstellung klicken Sie bitte auf das Bild.

Ghee ist aus Butter durch Entfernen von Wasser, Milcheiweiß und Milchzucker gewonnenes Butterreinfett. Der Vorteil von Ghee liegt darin, dass es sehr viel stärker erhitzt werden kann (bis 205 Grad) als ungeklärte Butter. Auch der Geschmack ist wesentlich besser als bei gekauften Produkten, wobei diese zudem Zusatzstoffe wie Phytosterin und Stigmasterin enthalten , die keiner so wirklich brauchen kann ! Ghee kann somit bestens zum Braten und auch Backen verwendet werden.

11. September 2011

Bekannte Risiken heutiger Lebensmittel

Milch und Milchprodukte : Die Auffassung, Milch und Milchprodukte seien uneingeschränkt gesund, ist in vielen Ländern Europas noch weit verbreitet. Da das Calcium in der Milch vom menschlichen Darm nur zu 5 – 16 % aufgenommen werden kann, und viele Menschen (ca. 30 %), oft unwissend, eine Unverträglichkeit gegenüber Milchzucker und/oder – protein aufweisen, ist diese Auffassung nicht gerechtfertigt.

© 2017 Paleo-Rezepte von … All rights reserved - besuchen Sie uns auf - Facebook - oder folgen Sie uns über - Twitter - viel Spaß dabei !