user-avatar
Today is Dienstag
26. September 2017

Tag: Lorbeerblätter

6. Dezember 2012

Tafelspitz mit Meerrettichsoße

 Für eine größere Darstellung klicke bitte auf das jeweilige Bild.

Mal wieder etwas „Fleischiges“ von dem wir nicht gedacht hätten, dass es so gut schmeckt. In der Regel braten wir Fleisch, deshalb war dies eigentlich nur als Versuch gedacht. Nun aber ist es ganz sicher fester Bestandteil unserer regelmäßig wechselnden Speisekarte. Sehr zu empfehlen also! Tafelspitz ist übrigens Rindfleisch und dieses Gericht hat diese Bezeichnung, da es sich um das spitz zulaufende, zarte Schwanzstück  handelt. 

11. Juli 2012

Rinderherz-Gulasch im Römertopf geschmort

 Für eine größere Darstellung klicke bitte auf das jeweilige Bild.

Im letzten Post hatte ich bereits angekündigt, dass es diesmal wieder um eine ganz besondere Art von Fleisch und reinstes Paleo gehen wird. Auch wir haben Rinderherz das erste mal probiert und sind begeistert von Geschmack und Konsistenz. Als reines Muskelfleisch, ein Leben lang bestens mit Nährstoffen versorgt, ist es dem Fleisch von Wild sehr ähnlich.

21. Mai 2012

Rehkeule im Römertopf

 Für eine größere Darstellung klicke bitte auf das jeweilige Bild.

Es wird wieder Zeit für Wild und eine deftige Malzeit. Rehkeule in einem schmackhaften Sud im Römertopf gegart ist da genau das Richtige. Dieses Gericht lässt sich sehr einfach vorbereiten und macht sich danach fast von allein. Bevor es fertig ist, ist die Küche dann schon wieder aufgeräumt und der Abend kann gemütlich werden

19. April 2012

Fischfond selbst herstellen

Für eine grössere Darstellung klicken Sie bitte auf das jeweilige Bild.

Manchmal traut man seinen Augen nicht, was in unserer Wohlstandsgesellschaft so alles in die Mülltonne wandert. Dazu gehören auch die Reste filetierter Fische des Fischhändlers. Je nach Fischsorte nehmen die Filets nur den kleinsten Teil der Fische (bspw. beim Seeteufel) ein. In unserem Fischgeschäft bestelle ich deshalb diese Fischreste regelmäßig um daraus Fischfond zu kochen. Darüber freut sich der Händler und wir haben die edelste Grundlage, die man sich für Fischgerichte aller Art vorstellen kann. Zudem handelt es sich bei  den Resten um echten und sehr frischen Edelfisch wie Lachs, Heilbutt, Scholle, Steinbutt, usw. Und das Beste daran, es kostet keinen Cent !

22. März 2012

Rheinischer Pferdesauerbraten

 Für eine größere Darstellung klicke bitte auf das jeweilige Bild.

Wo wir einmal bei dieser Fleischsorte sind, darf natürlich auch der Rheinische Sauerbraten aus Pferdefleisch nicht fehlen. Habt ihr auch das letzte Rezept „Gulasch aus Pferdefleisch“ gesehen ? Dort hatte ich schon beschrieben, wie naturbelassen und entsprechend schmackhaft Pferdefleisch ist. Richtig vorbereitet und zubreitet zergeht es auf der Zunge.

14. Februar 2012

Paleo-Hühnerbrühe als Basis

Für eine grössere Darstellung klicken Sie bitte auf das jeweilige Bild.

Nach dem eher mediterranen letzten post nun wieder etwas Herzhaftes, das man bei als Grundlage bei vielen meiner Rezepte einsetzen kann. Doch wie immer ist die Qualität entscheidend … auf das Huhn kommt es diesmal an ;-)

© 2017 Paleo-Rezepte von … All rights reserved - besuchen Sie uns auf - Facebook - oder folgen Sie uns über - Twitter - viel Spaß dabei !