user-avatar
Today is Donnerstag
17. August 2017

Tag: Lachs

30. Dezember 2012

Paleo-Fischsuppe mit Meeresfrüchten

Für eine grössere Darstellung klicken Sie bitte auf das jeweilige Bild.

Damit es in 2013 gleich mit Paleo weitergehen kann, zum Jahresende noch schnell eine Spezialität, die sich wirklich „schmecken“ und sehen lassen kann. Um diese Fischsuppe gut hinzubekommen muss man zwar etwas vorbereiten und auf einiges achten, doch wie immer lohnt sich der Aufwand. Wer Fisch und Meeresfrüchte mag sollte dieses Gericht auf kleinen Fall verpassen und sie unbedingt nachkochen.

19. Juli 2012

Mit Fisch gefüllte Paprikaschoten

 Für eine grössere Darstellung klicke bitte auf das jeweilige Bild.

Langsam wird es wieder Zeit für ein leckeres Fischgericht. Ich bin überzeugt, dass es Euch auch schmecken wird, denn es ist wirklich etwas Besonderes und sehr lecker.  Ich hoffe, dass es jemand nachkocht und uns sein Feedback dazu gibt.

19. April 2012

Fischfond selbst herstellen

Für eine grössere Darstellung klicken Sie bitte auf das jeweilige Bild.

Manchmal traut man seinen Augen nicht, was in unserer Wohlstandsgesellschaft so alles in die Mülltonne wandert. Dazu gehören auch die Reste filetierter Fische des Fischhändlers. Je nach Fischsorte nehmen die Filets nur den kleinsten Teil der Fische (bspw. beim Seeteufel) ein. In unserem Fischgeschäft bestelle ich deshalb diese Fischreste regelmäßig um daraus Fischfond zu kochen. Darüber freut sich der Händler und wir haben die edelste Grundlage, die man sich für Fischgerichte aller Art vorstellen kann. Zudem handelt es sich bei  den Resten um echten und sehr frischen Edelfisch wie Lachs, Heilbutt, Scholle, Steinbutt, usw. Und das Beste daran, es kostet keinen Cent !

10. September 2011

Welche Ernährung verlangt unser Körper ?

Die sogenannte Steinzeitnahrung ist Nahrung, die bestimmend war für die Entwicklung unserer Gene, bzw. dazu geführt hat, dass unsere Gene heute die sind, die wir haben. Es gibt in uns also eine exakte genetische Programmierung, die darauf ausgelegt ist, ganze bestimmte Lebensmittel einfach zu verarbeiten. Der zentrale Gedanke hierbei ist es, „lebende“ Nahrung, möglichst unbehandelt und naturbelassen zu sich zu nehmen. Lesen Sie zu Steinzeitnahrung auf Wikipedia.

© 2017 Paleo-Rezepte von … All rights reserved - besuchen Sie uns auf - Facebook - oder folgen Sie uns über - Twitter - viel Spaß dabei !