user-avatar
Today is Sonntag
24. September 2017

2. September 2011

Pflaumenkuchen mit Mandeln

Für eine grössere Darstellung klicken Sie bitte auf das jeweilige Bild.

Zutaten Teig :

  1. Eier (2)
  2. Mandelmehl (40 g)
  3. gemahlene Mandeln (20 g)
  4. Mandelmus (40 g)
  5. Kokosmich (50 ml)
  6. Honig (2 EL)
  7. Zimt (gute Prise)
  8. Pflaumen (200 g)

Zutaten Mandelbelag :

  1. Mandelscheiben (3 EL)
  2. Kokosmilch (1 EL)
  3. Honig (1TL)
  4. Kokosöl (1 TL)

Zubereitung :

Die Eier schaumig schlagen. Dann die Kokosmilch, den Honig, Zimt, Mandelmus und  zum Schluss das Mandelmehl unterrühren. Alles in eine kleine runde Backform geben, zuvor den Boden mit Backpapier auslegen. Auf den Teig, die halbierten, entsteinten Pflaume geben. Bei 225 C` im vorgeheizten  Backofen 25 Minuten backen. In der Zwischenzeit das Kokosöl in einer Pfanne schmelzen lassen, dann die 2 EL Kokosmilch, den Honig und die Mandelscheiben dazugeben. Alles gut durchrühren bis die Mandeln bräunlich werden. Dann die Pfanne sofort von der Herdplatte ziehen (damit sie nicht zu dunkel werden)  und auf den fertigen Kuchen verteilen.

Haben Sie eigene Rezeptideen oder Erfahrungen mit dem Paleo-Prinzip ? Registrieren Sie sich über den Sidebar und schreiben Sie uns im GoSt-User-Forum. In jedem Fall sollten Sie sich auch für den GoSt-Newsletter einschreiben, damit Ihnen hier nichts mehr entgeht.

© 2017 Paleo-Rezepte von … All rights reserved - besuchen Sie uns auf - Facebook - oder folgen Sie uns über - Twitter - viel Spaß dabei !