user-avatar
Today is Sonntag
24. September 2017

24. November 2011

Paleo-Schneebällchen

Für eine grössere Darstellung klicken Sie bitte auf das Bild.

Da ja bald die Weihnachtszeit beginnt, kann man garnicht früh genug anfangen ! Hier schon einmal etwas zur Einstimmung …

Zutaten für 18 Stück :

  1. Eiweiß (2 Stück)
  2. Kokosraspeln ( 80 g)
  3. Zitronensaft (etwas)
  4. Stevia (nach Geschmack)
  5. Salz (Prise)

Zubereitung Teig :

Die Eier trennen. Dabei ist darauf zu achten, dass kein Eigelb in das Eiweiß kommt, denn sonst wird das Eiweiß nicht steif. Eiweiß mit der Prise Salz und dem Steviapulver zu sehr steifen Eischnee schlagen. Dann die Kokosraspeln vorsichtig unterrühren. Etwas Zitronensaft mit einrühren. Der Teig darf nicht zu weich sein aber auch nicht zu fest. Man kann die richtige Konsistenz ausprobieren, indem man kleine Teigkugeln in den Handflächen dreht. Wenn die Kugeln auseinander fallen noch etwas Zitronensaft hinzugeben – ist er zu weich mehr Kokosraspeln zugeben. Sie werden schnell das Gefühl dafür haben. Die Kugeln nun nur noch auf einem Backblech auslegen und ca. 15 Minuten auf 150 C ` backen.

Sehr lecker zu einem heißen Tee – guten Appetit !

Haben Sie vielleicht eigene Rezeptideen ? Registrieren Sie sich über den Sidebar und schreiben Sie uns im GoSt-User-Forum. In jedem Fall sollten Sie auch für den GoSt-Newsletter einschreiben, damit Ihnen hier nichts mehr entgeht.

© 2017 Paleo-Rezepte von … All rights reserved - besuchen Sie uns auf - Facebook - oder folgen Sie uns über - Twitter - viel Spaß dabei !