user-avatar
Today is Freitag
28. Juli 2017

4. November 2011

Mediterraner Gemüseauflauf mit Meeresfisch

Für eine grössere Darstellung klicken Sie bitte auf das jeweilige Bild.

Diese Meeresfische sollten Sie nehmen :

  1. Zander
  2. Lachsforellen
  3. Tunfisch
  4. Barsch
  5. Pfeffer
  6. Salz
  7. Olivenöl   ( 2 EL)
  8. Palmöl     ( 2 EL)

Die Zutaten für den Auflauf:

  1. Lauch (3 Stangen)
  2. Blumenkohl (ein Stück)
  3. Champignons (150 g)
  4. Zwiebeln (2)
  5. Dosen Tomaten (2 a` 450 g)
  6. Ingwer (Daumennagel dickes Stück)
  7. Knoblauch (2 Zehen)
  8. Basilikum getrocknet (1 EL)
  9. Oregano getrocknet    (1 EL)
  10. Salbei getrocknet        (1 EL)
  11. Salz
  12. Pfeffer
  13. Olivenöl (3 EL)
  14. Eier (3)
  15. Dill getrocknet (1 EL)

So machen Sie den Meeresfisch :

Die Fische waschen und trocken tupfen. In einer Schüssel je 2 EL Palmöl und Olivenöl geben. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Das gewürzte Öl in einer Pfanne heiß werden lassen, dann die Fischstücke nach und nach anbraten und warm stellen bis der Auflauf fertig ist.

Die Zubereitung des Gemüseauflaufs :

Gemüse waschen und den Blumenkohl in feine Röschen zerteilen, Lauch und die Champignons in Scheiben schneiden. Zwiebeln häuten und in feine Spalten schneiden. Knoblauch und Ingwer fein hacken. Die drei Eier verquirlen und mit den Tomaten verrühren. Das Olivenöl, Ingwer, Knoblauch und die getrockneten Gewürze hinein geben und mit Salz und Pfeffer abschmecken.

In einer feuerfesten Form das Gemüse verteilen. Anschließend die Eier-Tomatenmischung über das Gemüse verteilen und mit dem getrockneten Dill bestreuen. Den Backofen auf 200 C` vorheizen und das Gemüse ca.1/2 Stunde backen. In der Zwischenzeit den Fisch vorbereiten.

 

Haben Sie vielleicht eigene Rezeptideen ? Registrieren Sie sich über den Sidebar und schreiben Sie uns im GoSt-User-Forum. In jedem Fall sollten Sie auch für den GoSt-Newsletter einschreiben, damit Ihnen hier nichts mehr entgeht.

© 2017 Paleo-Rezepte von … All rights reserved - besuchen Sie uns auf - Facebook - oder folgen Sie uns über - Twitter - viel Spaß dabei !