17. September 2011

thumbnail

Hähnchen-Nuggets mit Kohlrabi …

 Für eine grössere Darstellung klicken Sie bitte auf das jeweilige Bild.

Zutaten (Nuggets) für 4 Personen :

  1. Hähnchenbrust oder Putenbrust (800 g)
  2. Eier (4)
  3. Mandeln gemahlen
  4. Salz
  5. Pfeffer
  6. Butaris
  7. Kokosöl
  8. Ananas
  9. Gemüsebrühe (etwas)
  10. Kokosmilch
  11. Zwiebel

 Zutaten (Beilagen) für 4 Personen :

  1. Kohlrabi
  2. Möhren
  3. Gemüsebrühe
  4. Kokosmilch
  5. Salz
  6. Pfeffer
  7. Curry
  8. Muskatnuss

Zubereitung Nuggets :

Fleisch waschen und in kleine Stücke schneiden. In einer Schüssel die Eier aufschlagen und gemahlene Mandeln dazu geben. Mit Salz und Pfeffer würzen. Alles gut verrühren. Es sollte eine breiige Masse entstehen. Die Geflügelstücke in der Mandel Ei Masse wenden. In einer Pfanne Butaris und Kokosöl erhitzen, dann darin das Fleisch anbraten. Wenn die Geflügel-Nuggets goldbraun gebraten und durch sind, diese aus der Pfanne nehmen und warm stellen. Für die Soße in der gleichen Pfanne eine klein geschnittene Zwiebel glasig braten. Dann etwas Gemüsebrühe darin aufkochen lassen. Kokosmilch und die Ananasstücke  dazu geben. Nach Geschmack würzen.

Zubereitung Gemüse:

Den Kohlrabi schälen und in kleine Stücke schneiden, die Möhren genauso vorbereiten. Jedes Gemüse separat in einem Topf mit Gemüsebrühe weich kochen. Dann mit einem Pürierstab jedes Gemüse einzeln pürieren. Den Kohlrabi mit Salz, Pfeffer und etwas Muskatnuss abschmecken. Das Möhrenpüree mit Salz, Pfeffer und etwas Curry abschmecken. Etwas Kokosmilch in die Möhrenmasse geben.

Haben Sie vielleicht eigene Rezeptideen ? Registrieren Sie sich über den Sidebar und schreiben Sie uns im GoSt-User-Forum. In jedem Fall sollten Sie auch für den GoSt-Newsletter einschreiben, damit Ihnen hier nichts mehr entgeht.


TrackBack URL | Comments closed

user-avatar
Today is Samstag
18. November 2017