user-avatar
Today is Freitag
28. Juli 2017

20. September 2011

Gamba-Spieße mit mediterraner Tomatensoße

Für eine grössere Darstellung klicken Sie bitte auf das jeweilige Bild.

Zutaten für 4 Personen :

  1. Gambas
  2. Knoblauch (reichlich)
  3. Olivenöl
  4. Salz
  5. Pfeffer

Zutaten für die Soße:

  1. Tomaten (2 Dosen)
  2. Zwiebeln (3)
  3. Piri Piri Soße
  4. Knoblauch
  5. Weißwein
  6. Salbei
  7. Salz
  8. Pfeffer

Zuerst sollte man mit der Tomatensoße beginnen, da sie eingekocht wird und deshalb wesentlich länger dauert, als die Meeresfrüchte.

Zubereitung Tomatensoße :

Die Zwiebeln in Würfel schneiden und in Olivenöl leicht bräunlich braten. Dann die Tomaten aus der Dose zu den Zwiebeln geben. Mit Salz, Pfeffer, Basilikum und Salbei würzen. Die Soße mit dem Piri Piri und etwas Weißwein einkochen lassen. Zwischendurch das ganze immer wieder durchrühren. Wenn die Soße nicht flüssig genug ist, wieder mit Weißwein auffüllen. Die Sohe sollte mindestens 45 Minuten bei leichter Hitze eingekocht werden. Etwa 5 Minuten vor Ablauf dieser Zeit den gepressten Knoblauch hinzu fügen und unterrühren.

Zubereitung Gambas :

Zwischendurch kann man so langsam mit den Gambas beginnen. Dazu in einer kleinen Schüssel Olivenöl Salz und Pfeffer verrühren. Die Gambas von beiden Seiten anbraten und nach jedem Wenden immer wieder mit dem gewürztem Öl bestreichen. Die fast fertigen Gambas in einer anderen Pfanne mit Deckel „zwischen-parken“.

In der gleichen Pfanne in Olivenöl nun den in Scheibchen geschnittenen Knoblauch bei geringer Hitze vorsichtig anbraten, damit der Geschmack ins Öl geht. Dieses Öl durch ein Sieb über die schon angebratenen Gambas seihen. Nun die Gambas mit noch etwas Zitrone beträufeln und weiter warmstellen bis die Tomatensoße fertig ist. Dann beides servieren.

Haben Sie vielleicht eigene Rezeptideen ? Registrieren Sie sich über den Sidebar und schreiben Sie uns im GoSt-User-Forum. In jedem Fall sollten Sie auch für den GoSt-Newsletter einschreiben, damit Ihnen hier nichts mehr entgeht.

© 2017 Paleo-Rezepte von … All rights reserved - besuchen Sie uns auf - Facebook - oder folgen Sie uns über - Twitter - viel Spaß dabei !