user-avatar
Today is Freitag
28. Juli 2017

11. Oktober 2011

Die Füße bringen es an den Tag …

Immer häufiger begegnet man Artikeln dieser und änlicher Art in den verschiedensten Fach- und Gesundheitsmagazinen. Das Thema Barfußlaufen ist aktueller denn je. Es scheint, als würde nicht nur bezüglich der Ernährung ein markanter Bewusstseinswandel stattfinden !

Je unnatürlicher unsere Umgebung, umso mehr Natürlichkeit brauchen wir !

Der nachfolgende Beitrag stammt von Dr. Wolfgang Oestereich, Facharzt für Allgemeinmedizin. Er erschien kürzlich in der Zeitschrift Prisma (RP Zeitschrift) 40/2011 :
Auch wenn wir beim Gang durch den Alltag kaum darüber nachdenken : Fußgesundheit betrifft den ganzen Menschen. So nimmt die traditionelle chinesische und indische Medizin an, dass über die Reflexzonen und Akupressurpunkte der Füße Verbindungen zu zahlreichen Körperorganen bestehen. Erste wissenschaftliche Studien erbrachten jetzt den Nachweis einer verbesserten Nierendurchblutung sowie der Schmerzlinderung bei Kniegelenkarthrose durch Fußreflexzonenmassage.

Auch Pfarrer Kneipp stellte viele Krankheiten in den Zusammenhang der Fußgesundheit. So empfahl er das Barfussgehen zur durchblutungsfördernden  Abhärtung.

Heutzutage wird Barfußgehen auf abwechslungsreichem Boden – eine Form der Fußreflexzonenmassage – zur Auflösung schmerzhafter Wirbelblockaden eingesetzt. Bei Kindern trägt es zur Entwicklung der Fußmuskulatur bei und hilft bei Senk-, Platt- und Spreizfüße zu vermeiden. Ältere Menschen trainieren auf diese Weise ihre Körperkoordination, erhöhen ihre Gangsicherheit und verringern das Sturzrisiko.

Beeinträchtigungen der Fußgesundheit, etwa Hühneraugen, Zehenfehlstellungen oder ein Fersensporn, können die Körperstatik schmerzhaft verändern. Konsequente Fußpflege, gut passende, atmungsaktive Schuhe mit Fußbett sowie Naturfaserstrümpfe und Barfußgehen fördern die Fußgesundheit.

neueste infos immer auf GoSt aktuell

© 2017 Paleo-Rezepte von … All rights reserved - besuchen Sie uns auf - Facebook - oder folgen Sie uns über - Twitter - viel Spaß dabei !